Buchingerfasten auf Sardinien

Buchingerfasten auf Sardinien



Für unsere Fastenreise nach Sardinien haben wir eine sehr schöne Ecke ausgesucht. Unser Hotel «« Hotel La Baja »» liegt in Santa Caterina di Pittinuri am Fuße des Montiferru, 20 km nördlich von Oristano und nur wenige Kilometer von der Halbinsel Sinis entfernt. Das Hotel wurde auf einem Steilfelsen mit unvergesslicher Aussicht auf eine wunderschöne natürliche Bucht gebaut. Die kleine Ortschaft Santa Caterina di Pittinuri bestand ursprünglich aus einer kleinen Ansammlung einiger Häuser rund um die Bucht und lebte vorzugsweise vom Fischfang. Die Küste ist reich an Buchten, Felsvorsprüngen, Kalksteinklippen und kleinen Stränden. Die liebevoll zubereitete Fastenverpflegung sowie die traumhaften täglichen Wanderungen werden Sie begeistern!

Informationen zu diesem Seminar

Gefastet wird nach Buchinger mit frischen Obstsäften, Tees, reichlich Wasser und Gemüsebrühe in der Verbindung mit Gymnastik am Morgen, geführten Wandertouren auf der Insel und spannenden Vorträgen über Ernährung, Bewegung , Psychologie des Fastens und Entspannung. Natürlich bleibt Ihnen noch genügend Zeit, um im Pool oder im Meer zu schwimmen oder auch einfach nur gemütlich in der Sonne zu liegen.

##WO_WOHNEN##
##WIE_ABLAUF##

Die Anreise nach Sardinien und zum Hotel wird eigenverantwortlich organisiert. Wir versenden vor Reisebeginn eine Teilnehmeliste an Sie, so dass für die Fahrt zum Flughafen zum Hotel ggfs. Fahrgemeinschaften gebildet werden können.

Für die Anreise nach Sardinien kommen alle drei Flughäfen: Olbia, Cagliari und Alghero in Frage. Zu erreichen sind diese von allen großen Städten auch über günstige Airlines wie Ryan Air, Easy Jet, Meridiana fly, Air Berlin etc. Mietwagen sind häufig günstiger als Hoteltransfers. Falls jemand zu einer ähnlichen Zeit landet, wäre Car Sharing eine Möglichkeit.

Der Preis für ein Seminar setzt sich aus dem Seminarbeitrag plus den Kosten für die Unterkunft zusammen.

 

Preise und Leistungen



Termine für Buchingerfasten auf Sardinien



21.04 - 28.04.2018 mit Karla
seminar